Datenschutzerklärung:

 

Datenschutz


Diese Datenschutz­erklärung wurde verfasst, um Ihnen gemäß der Datenschutz-Grund­verordnung und dem Daten­schutz­gesetz zu erklären, welche Informationen gesammelt und wie Daten verwendet werden und welche Möglich­keiten Sie als Besucher inne haben.

 

Personenbezogene Daten


Personenbezogene Daten, die uns im Rahmen eines Formulars übermittelt werden, werden von uns streng vertraulich behandelt und nur für die Dauer des Zwecks verwendet und danach sofort gelöscht. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht ohne Zustimmung weiter, können jedoch nicht aus­schließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechts­widrigem Verhalten eingesehen werden.

  

Speicherung


Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert der Computer auf dem diese hinterlegt ist automatisch folgende Daten:

  • URL-Adresse der Webseite
  • Browser und -Version
  • installiertes Betriebssystem
  • URL-Adresse der zuletzt besuchten Seite
  • Hostname und IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit

Normalerweise werden Logfiles eines Webservers zwei Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Diese Daten werden von uns nicht weiter gegeben. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten im Falle von rechts­widrigem Verhalten von Dritten ein­gesehen werden. Um jedoch den fehler­freien Betrieb einer Webseite zu gewähr­leisten, ist das Erfassen von Webserver-Logfiles notwendig.

 

Datenschutzverordnung


Gemäß den Bestimmungen der Daten­schutz­grund­verordnung (DSGVO) und des österreich­ischen Datenschutz­gesetzes (DSG) stehen Ihnen grund­sätzlich die folgenden Rechte zu:

  • Recht auf Berichtung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Benachrichtigung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht
  • Recht einer automatisierten Verarbeitung zu widersprechen

Wenn Sie meinen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht verstößt oder Ihre daten­schutz­rechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichts­behörde beschweren, welche in Österreich die Daten­schutz­behörde ist, deren Webseite Sie hier finden.

  

Verschlüsselung


Diese Website verwendet eine Verschlüsselung um im Internet ihre Daten zu übertragen. Sie erkennen diese gesicherte Übertragung an dem grünen Schloss­symbol links oben in der Browser­zeile sowie an der Verwendung des Protokolls 'https' anstatt http.

  

Google Fonts


Wir verwenden Google Fonts der Firma Google auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies an die Google Fonts gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie hier nachlesen.

  

Google Maps


Wir verwenden Google Maps der Firma Google auf unserer Webseite. Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie hier nachlesen.

  

Google reCaptcha


reCaptcha ist ein kostenfreier Dienst, der Webseiten vor Spam und Missbrauch schützt. Wir verwenden Google reCaptcha um Spam zu verhindern, insbesondere für die Absicherung von Formularen. Durch die Nutzung von reCaptcha werden jedoch Daten an Google übertragen die Google nutzt um fest­zustellen, ob der Besucher ein Mensch oder ein Spambot (Roboter) ist. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie hier nachlesen. Die Nutzungsbedingungen für diesen speziellen Dienst von Google können Sie hier nachlesen.

  

Quelle: Die Datenschutzseite wurde mit Hilfe des Datenschutz Generators von Content Marketing Agentur Wien erstellt.

  


©  HAPPE GmbH Installationen  |  Impressum